Fest der Begegnung in Dedinghausen

Am 02.07.2016 haben wir beim Fest der Begegnung in Dedinghausen musiziert . Dieses Fest wird eigens  für die Blinden und Mehrfachbehinderten Bewohner des Heims aus Heidenoldendorf  organisiert . Nach dem Kaffee trinken ging es dann zur Kirche , wo wir einige Musikstücke in Zusammenarbeit mit Klaus Grothe und dem gemischten Chor aus Lipperode  präsentieren durften . Anschließend machten wir einen kleinen Marsch zur Fukuhle . Von dort auf ging es dann wieder in den Bürgertreff . Dort gab es noch Abendessen für die Heidenoldendorfer bevor sie sich dann wieder auf den Heimweg machten . Es ist immer schön , das wir Menschen mit unserer Musik erfreuen können . 🙂

 

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

error: Copiergeschützt !!